Wir sorgen für unsere Gesundheit, indem wir einen Kniestuhl zum Selbermachen nach Maßzeichnung herstellen

Foto 1

Foto 1Viele, die sich selbst einen Stuhl aussuchen, möchten, dass er sich in das Innere des Raumes einfügt und bequem sitzt.

Das alles ist gut, aber die meisten Modelle sind nicht für die menschliche Wirbelsäule geeignet und tragen zur Entstehung verschiedener Erkrankungen des Bewegungsapparates (MAD) bei.

Um dieses Problem zu lösen, wurde der orthopädische Kniestuhl erfunden. Dies ist natürlich kein hundertprozentiger Schutz vor Erkrankungen der Wirbelsäule, jedoch verringert die Verwendung der Konstruktion das Risiko, Knochenerkrankungen zu entwickeln, erheblich.

Besonderheiten

Foto 2Viele Arten von Stuhlprophylaxe wurden von Orthopäden entwickelt. Sie helfen, Stress im unteren Rücken- und Nackenbereich abzubauen, indem sie ihn auf den Rest des Skeletts verteilen. Das Körpergewicht fällt auf den Becken-, Oberschenkel- und Kniebereich.

Der Schweregrad konzentriert sich nicht auf das Steißbein, sondern auf die gesamte Wirbelsäule.

Diese Haltung gilt als physiologisch und erinnert an die natürliche Stehhaltung des Menschen.… Die Muskulatur muss nicht angestrengt werden: Der Rücken wird aufrecht gehalten und die Schultern bleiben gerade.

Hinweis: Seit der Entwicklung des orthopädischen Modells wurden viele Innovationen in das Design aufgenommen. Es gab Optionen mit Rädern und Rücken, mit einer statischen Stütze und einer gewölbten, die es Ihnen ermöglicht, auf einem Stuhl zu schwingen, sowie Korsettstühle.

Das Modell wird nach Gewicht, Größe, ärztlicher Empfehlung und Vorlieben der Person ausgewählt… Kniestühle werden zu therapeutischen Zwecken bei solchen Erkrankungen eingesetzt:

  • Arthrose und Arthritis;
  • Osteochondrose;
  • Hernie;
  • Skoliose und Kyphose;
  • Nierenerkrankung;
  • Hämorrhoiden.

Für Kinder ist ein solches orthopädisches Attribut einfach notwendig, wenn der Bewegungsapparat wächst und sich formt und eine falsche Haltung am Tisch zur Entwicklung von Krümmungen und anderen Pathologien beiträgt. Der Kniestuhl hat viele Vorteile:

  • Foto 3die Belastung des unteren Rückens, des Kreuzbeins und des Steißbeins nimmt ab;
  • verhindert die Entwicklung einer Krümmung der Wirbelsäule;
  • macht es sich zur Gewohnheit, den Rücken gerade zu halten;
  • die Schultern und die Brust werden gestreckt, was dazu beiträgt, dass ein volles Sauerstoffvolumen in die Lunge strömt;
  • der Druck auf die Verdauungsorgane nimmt ab;
  • Es wird empfohlen, es auch schwangeren Frauen zu verwenden, die sich beim Sitzen wohl fühlen;
  • einfach selbst herstellen.

Wichtig: Kniehocker empfehlen Orthopäden für Schüler, Studenten, Büroangestellte, Künstler, Schwangere.

Orthopädisches Möbelmaterial

In der Produktion werden Stühle mit orthopädischer Wirkung aus Metall oder Holz hergestellt. Die Metallkonstruktion erhöht die Festigkeit, Stabilität und Lebensdauer des Produkts. Solche Designs sind besser an das Wachstum des Besitzers angepasst.

Beratung: Bei der Verwendung zu Hause werden Produkte in Holzausführung bevorzugt. Sie fügen sich gut in das Rauminnere ein, sie sind leichter als Modelle mit Metallstruktur.

Normalerweise ist die Holzversion aus massiver Eiche, Buche oder Sperrholz… Als Füllmaterial für Sitzfläche, Rückenlehne, Kniepolster können folgende Materialien dienen:

  • Foto 4Schaumgummi. Unterscheidet sich in Flexibilität, Erschwinglichkeit, verursacht keine allergischen Reaktionen. Die Lebensdauer beträgt ca. 5 Jahre.
  • Latex hat Elastizität, gute Porosität, antistatische Wirkung und verhindert Staubansammlung. Es behält seine Eigenschaften bis zu 10 Jahre.

Es werden noch einige Materialien benötigt:

  • Holzklötze aus Hartholz;
  • Sperrholzplatte;
  • Metallecken, Bolzen, Schrauben, Dübel;
  • Tischlerleim, Lack für Holz.

Hinweis: Orthopädische Möbel haben einen hohen Preis, obwohl ihr Design sehr einfach ist.

Maßzeichnung

Das Design des orthopädischen Stuhls besteht aus einer Sitzfläche und einer Kniestütze, die einteilig oder aus zwei Polstern bestehen können.

Ein wichtiger Schritt bei der Ausführung des Produkts ist die Erstellung der Zeichnung. Experten und Handwerker haben viele Muster für Kniestühle mit Standardgrößen entwickelt, aber es ist besser, mit Größen zu machen, die den Bedürfnissen einer bestimmten Person entsprechen. Von einer richtig ausgeführten Zeichnung hängt es ab, wie geeignet und praktisch die Konstruktion im Betrieb ist.

Foto 5

Werkzeug

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie eine Reihe von Werkzeugen vorbereiten:

  • Bleistift, Maßband;
  • Stichsäge oder Handsäge;
  • Schraubendreher oder Bohrer;
  • Schleifer oder Schleifpapier.

Wie macht man?

Nach vollständiger Vorbereitung können Sie mit dem Zusammenbau des Kniestuhls beginnen. Dies wird nicht schwierig sein, wenn Sie die Phasen des Build-Prozesses genau befolgen:

  1. Foto 6Schneiden Sie Stücke aus Stangen gemäß den Maßen in den Zeichnungen ab.
  2. Verbinden Sie alle Elemente mit der anschließenden Befestigung von Streifen gleicher Dicke zwischen ihnen.
  3. An der Unterseite der Doppelstützen befestigen Sie die Stangen senkrecht, die als horizontale Beine fungieren.
  4. Befestigen Sie die Leiste nahe der Oberkante an der Sitzstütze. Schneiden Sie Rillen auf der Rückseite, um die Höhe in Zukunft anzupassen
  5. Befestigen Sie die Basis der Kniestütze durch die Achse an der Basis des Sitzes und befestigen Sie sie mit der Leiste nach vorne.
  6. Befestigen Sie den Jumper unter den Rillen.
  7. Schneiden Sie zwei Zuschnitte für den Sitz und den Ständer aus einer Sperrholzplatte.
  8. Schaumgummi auf die Sperrholzrechtecke kleben und mit geeignetem Material abdecken. Der Bezugsstoff wird nach Belieben ausgewählt, Sie können Kunstleder verwenden.
  9. Um zur Basis des Produkts zu gelangen, können Sie Räder anbringen. Da für den Sockel des Stuhls eine Vierkantstange verwendet wurde und das Produkt im ausgeklappten Zustand auf den Kanten steht, muss daher ein Muster für die Räder in der unteren Stange angefertigt werden. Dieses Kniestuhlmodell wird erfolgreich in Büroräumen eingesetzt.

Behandeln Sie aus Festigkeitsgründen alle Gelenke mit Klebstoff, es ist besser, die Beine zur Unterstützung mit Metallecken zu befestigen… Behandeln Sie die Holzstruktur nach Abschluss des Vorgangs mit Lack oder Farbe.

Foto

Nachdem Sie ein Foto der resultierenden Version aufgenommen haben, erhalten Sie möglicherweise Folgendes:

Foto 7

Foto 8

Foto 9

Nützliches Video

Der Montageprozess der fertigen Instanz ist im folgenden Video zu sehen:

Fazit

Bei der Auswahl eines Kniestuhlmodells müssen Sie die Tischhöhe kennen, an der Sie arbeiten müssen. Berücksichtigt man diesen Aspekt, hilft das orthopädische Produkt, die Muskulatur der Wirbelsäule zu stärken, Skoliose zu bekämpfen und wird zu einem treuen Begleiter in Beruf und Studium.

In Kontakt mit

Facebook

Twitter

Klassenkameraden

Leave a Reply

Your email address will not be published.